TANZTAGE 2018
PERFORMANCES

TANZTAGE 2018
WORKSHOPS
  English
fabrik Potsdam Logo
   KURSE    WORKSHOPS    WORKSHOP-ANMELDUNG
MäRZ | Fr 16. bis So 18. | 2018
Fällt leider aus - SECHsTES RENDEZVOUS MIT BMC - MIT BEWEGUNG LERNEN, LEHREN, STÄRKEN Workshop
mit Trude Cone
Bild: Fällt leider aus - SECHsTES RENDEZVOUS MIT BMC - MIT BEWEGUNG LERNEN, LEHREN, STÄRKEN
Dieser Workshop fällt leider aus!

MOVING THOUGHT: DIE VERBORGENE CHOREOGRAPHIE IN UNSEREM LEBEN

Gastdozentin: Trude Cone, Body Mind Centering® Practitioner, Neurohysiological Psychological Therapist and Rhythmical Movement provider
Leitung, Konzept, Dozentinnen: Ulrike Dillo und Odile Seitz

Trude Cone entdeckte BMC vor mehr als 25 Jahren als Ansatz, um ihren Sohn Ryan zu fördern, der das Angelmann-Syndrom hat. Als Leiterin des Studiengangs Tanz an der Kunsthochschule Amsterdam integrierte sie später BMC® in den Lehrplan und half damit, die Methode in Eu- ropa zu verbreiten. Zurzeit entwickelt sie die Methode “Moving Thought”: durch Körperarbeit und Rhythmusübungen im physischen und sozialen Raum wird die Verknüpfung von Bewegung und Denken stimuliert.

Ihre Arbeit basiert auf der Erforschung früher Bewegungsmuster. Sie bilden gleichzeitig das Alphabeth unseres Bewegungsvokabulars und die Basis für Denk- und Entscheidungsprozesse im weiteren Leben.

Dieser Workshop konzentriert sich auf drei wesentliche Entwicklungsstadien: Zunächst formen Fließkräfte und Gewebeströme in den ersten drei Schwangerschaftsmonaten den Körper. Dann aktivieren primitive Reflexe beim Fötus im Mutterleib Bewegung, die später Flexibilität und Leichtigkeit ermöglichen. Und schließlich entstehen nach der Geburt zunehmend Differenzierung und Unabhängigkeit.

Das Ziel ist es, stagnierte Prozesse wieder in Bewegung zu bringen, indem frühe Bewegungsmuster erweckt und wieder aufgegriffen oder Einwicklungsschritte zur Vollendung geführt werden. Die Teilnehmer lernen diese frühen Bewegungsmuster kennen und verstehen, wie sie zur körperlichen Klärung, zu Kommunikation, Organisation, Planung und dem Gestalten von Umgebungen beitragen können.

Die Rendezvous mit BMC sind ein Fortbildungsforum für Pädagogen, Therapeuten, Eltern und alle, die an erfahrungsbasiertem Lernen Interesse haben.

ZEITEN
Freitag 16:30-19:00, Samstag und Sonntag 10:00-16:30

PREIS
Für 3 Tage: 185 € (165 € bis zum 26.02.2018)
Ermässigung (Studenten, Arbeitslose, Studenten der BMC Ausbildung): 135 €
Tagespreise Freitag: 45 €, Samstag/Sonntag: jeweils 85 €
Kennenlernen-Rabatt: Wirb eine zweite Person und erhalte den Ermäßigungspreis.

Platzreservierungen erfolgen in Reihenfolge der Anmeldungen und gelten nach Zahlungseingang als gesichert. Sie erhalten dann eine Anmeldebestätigung per email. Eine Rückerstattung des Beitrages abzüglich Bearbeitungsgebühr von 12 € ist in begründeten Fällen bis eine Woche vor Workshop-Beginn möglich, danach nur bei Stellung einer Ersatzperson.

ORT
fabrik Studiohaus, Schiffbauergasse 4g, 14467 Potsdam

Für weitere Informationen: +49 (0)176 34 08 02 38 oder odile.seitz-walser@gmx.de


FORTBILDUNGSFORUM

Ulrike Dillo und Odile Seitz arbeiten seit Jahren mit Body-Mind Centering® - kurz BMC®. In Berlin und international sind sie als Lehrerin bzw. Practitioner dieser Methode tätig und haben sie erfolgreich in ihre Berufe integriert.
Physiotherapie, Meditation, Tanzpädagogik, Choreographie und Körperarbeit sind die Felder in denen sie BMC anwenden und entwickeln.

Die Idee zu der Fortbildungsreihe „Rendezvous mit BMC“ entstand aus dem gemeinsamen Wunsch, ein interdiziplinäres Forum für Austausch und Weiterbildung zu gründen, in dem die Prinzipien des BMC als professionelles Werkzeug im Mittelpunkt stehen.

Sie wollen einen Ort des professionellen Austauschs zwischen BMC und den pädagogischen, thera-peutischen und künstlerischen Bereichen schaffen und laden dafür erfahrene Dozenten ein, die seit Jahren mit BMC arbeiten.

Ulrike Dillo begann ihre Ausbildung als Physiotherapeutin vor 25 Jahren. Ihre Berufstätigkeit unterbrach sie für 5 Jahre, in denen sie in einem Zen-Kloster lebte und sich ganz der klösterlichen Praxis widmete. Die traditionellen Formen der Sitz- und Gehmeditation, der Rezitation und All-tagspraxis haben ihre Arbeit entscheidend geprägt. Parallel begann sie vor 15 Jahren ihr Studium von Body-Mind Centering® und ist seit 2012 als BMC Lehrerin zertifiziert. Neben der therapeuti-schen Einzelarbeit entwickelt sie derzeit ein Gruppenunterrichtsformat, in dem sie Patienten mit den Prinzipien des BMC vertraut macht. In Partner- und Gruppenarbeit lernen die Teilnehmer sich gegenseitig zu unterstützen und entwickeln individuelle Übungen für den Altag.
Ulrike Dillo ist in der BMC®-Ausbildung tätig und hat ein besonderes Interesse am Austausch mit Praktizierenden von jeglichen Body-Mind Disziplinen, wie Yoga, Kampfkünste, Chi Gong, darstellende Künste u.a.

Odile Seitz ist Tänzerin, Choreographin, Tanzpädagogin, Practitioner für Body-Mind Centering® und Cranio-sacral Therapeutin. Sie unterrichtet in Berlin, der Fabrik Potsdam und an den Hoch-schulen für Tanz und Choreographie von Berlin, Stockholm, sowie dem Centre National de la Dan-se in Lyon und auf diversen Tanzfestivals. Seit mehreren Jahren arbeitet sie in Kollaboration mit den Choreographen Frederic Gies, Frédéric De Carlo und zuletzt mit Annick Pütz. Gerade führen sie zusammen ihr letztes Duett „ffflo“ auf und bieten parallel einen Workshop über den Körper als flüssige Materie und eine Videoinstallation an.
Sie entwickelt eine Coachingarbeit für Schwangere und Hebammen mit dem Thema „Bindung“ als Schwerpunkt, sowie für Sportler und Tänzer im Bereich der Prävention und Rehabilitation mit den Methoden vom BMC und der Cranio-sacraler Therapie.
Odile Seitz ist im Büro des amerikanischen Verbandes für Body-Mind Centering BMCA.
www.odile-seitz.de


Mit Unterstützung der fabrik Potsdam.
Nur somatische Bewegungserzieher und Practitioner, die professionelle Mitglieder der Body-Mind Centering Association (BMCA) sind, dürfen den geschützten Namen Body-Mind Centering® für ihre professionellen Aktivitäten verwenden.
MAI | Di 29. bis JUNI | Sa 02.  MITMACHEN
IWS 1: Improvisation / Timing Potsdamer Tanztage 2018
mit Lily Kiara (GB/NL)
MAI | Di 29. bis JUNI | Sa 02.  MITMACHEN
IWS 2: Countertechnique Potsdamer Tanztage 2018
mit Nina Wollny (NL/D)
MAI | Di 29. bis JUNI | Sa 02.  MITMACHEN
IWS 3: Depth Movement Potsdamer Tanztage 2018
mit Edivaldo Ernesto (MOZ/D)
MAI | Di 29.  MITMACHEN
KWS 1a: Let’s dance, baby! (29. Mai) Potsdamer Tanztage 2018
mit Odile Seitz (F/D)
MAI | Di 29. bis JUNI | Sa 02.  MITMACHEN
WS 1: Fit in den Tag - Tai-Chi Dao Yin / AUSGEBUCHT / FULL Potsdamer Tanztage 2018
mit Chiang-Mei Wang (D/TW)
MAI | Di 29. bis JUNI | Sa 02.  MITMACHEN
WS 2: From Graham into Floating Body Potsdamer Tanztage 2018
mit Chiang-Mei Wang (D/TW)
MAI | Di 29. bis Do 31.  MITMACHEN
WS 3: Acting body, dancing body Potsdamer Tanztage 2018
mit Dominique Duszynski (BE)
MAI | Di 29. bis JUNI | Sa 02.  MITMACHEN
WS 4: Moveable Cinema / Dynamic Expansion - FAELLT AUS / CANCELLED Potsdamer Tanztage 2018
mit Shannon Cooney (D/KAN)
MAI | Di 29. bis JUNI | Sa 02.  MITMACHEN
WS 5: Afro-Haitianischer Tanz mit Livemusik Potsdamer Tanztage 2018
mit Karine LaBel (HTI/AUT)
MAI | Di 29. bis JUNI | Sa 02.  MITMACHEN
WS 7: Tai-Chi Dao Yin - EVENING Potsdamer Tanztage 2018
mit Chiang-Mei Wang (D/TW)
MAI | Mi 30.  MITMACHEN
KWS 1b: Let’s dance, baby! (30. Mai) Potsdamer Tanztage 2018
mit Odile Seitz (F/D)
MAI | Do 31.  MITMACHEN
KWS 1C: Let’s dance, baby! (31. Mai) Potsdamer Tanztage 2018
mit Odile Seitz (F/D)
JUNI | Fr 01. bis So 03.  MITMACHEN
IWS 4: Partnering Syllabus - Contact to Flying Potsdamer Tanztage 2018
mit Scott Wells (USA)
JUNI | Fr 01.  MITMACHEN
KWS 1D: Let’s dance, baby! (1. JUNI) Potsdamer Tanztage 2018
mit Odile Seitz (F/D)
JUNI | Fr 01. bis So 03.  MITMACHEN
WS 6: Haitian Drums Potsdamer Tanztage 2018
mit Paulo Cedraz (BRA)
JUNI | Sa 02.  MITMACHEN
KWS 1E: Let’s dance, baby! (2. JUNI) Potsdamer Tanztage 2018
mit Odile Seitz (F/D)
JUNI | Sa 02. bis So 03.  MITMACHEN
KWS 2: Afro-Haitianischer Tanz mit Livemusik (7-12 J) Potsdamer Tanztage 2018
mit Karine LaBel (HTI/AUT)
JUNI | Sa 02. bis So 03.  MITMACHEN
KWS 3: Vertikaltuch (7-10 J) Potsdamer Tanztage 2018
mit Anna Buchenau (D)
JUNI | Sa 02. bis So 03.  MITMACHEN
KWS 4: PARKOUR - L´Art du déplacement (7-12 J) Potsdamer Tanztage 2018
mit Lukas Schapp (D)
JUNI | So 03.  MITMACHEN
KWS 8: Gross und klein tanzen mit Odile (2-5 J) Potsdamer Tanztage 2018
mit Odile Seitz (F/D)
JUNI | Mo 04. bis Fr 08.  MITMACHEN
IWS 5: William Forsythe Improvisation Technologies Potsdamer Tanztage 2018
mit Georg Reischl (D/AT)
JUNI | Mo 04. bis Fr 08.  MITMACHEN
IWS 6: Inspire by Fighting Monkey ™ Potsdamer Tanztage 2018
mit Natalia Pieczuro (BE)
JUNI | Mo 04. bis Fr 08.  MITMACHEN
WS 10: Performative Mechanisms - In and out Potsdamer Tanztage 2018
mit Ari Teperberg (ISR)
JUNI | Mo 04. bis Fr 08.  MITMACHEN
WS 11: Golden Age – Finding your flow Potsdamer Tanztage 2018
mit Fiona Edwards (GB)
JUNI | Mo 04. bis Fr 08.  MITMACHEN
WS 13: Esprit Yamak - L´ART DU DÉPLACEMENT Potsdamer Tanztage 2018
mit Laurent Piemontesi (F) / Steven Koglin (D)
JUNI | Mo 04. bis Fr 08.  MITMACHEN
WS 14: Technique Germaine Acogny mit Livemusik Potsdamer Tanztage 2018
mit Aïda Colmenero Dïaz (ES)
JUNI | Mo 04. bis Fr 08.  MITMACHEN
WS 15: Gaga EVENING Potsdamer Tanztage 2018
mit Caroline Boussard (F)
JUNI | Mo 04. bis Fr 08.  MITMACHEN
WS 8: Gaga Morning Potsdamer Tanztage 2018
mit Caroline Boussard (F)
JUNI | Mo 04. bis Fr 08.  MITMACHEN
WS 9: Vinyasa Flow Yoga Potsdamer Tanztage 2018
mit Fiona Edwards (GB)
JUNI | Di 05. bis Do 07.  MITMACHEN
WS 12: Tanz und Parkinson Potsdamer Tanztage 2018
mit Clint Lutes (USA/F)
JUNI | Fr 08. bis So 10.  MITMACHEN
WS 16 : Bollywood Potsdamer Tanztage 2018
mit Nileeka Bose (GB)
JUNI | Fr 08. bis So 10.  MITMACHEN
WS 17: Bhangra Cardio Potsdamer Tanztage 2018
mit Nileeka Bose (GB)
JUNI | Sa 09. bis So 10.  MITMACHEN
KWS 5: Samurai-Shiatsu (6-10 J) Potsdamer Tanztage 2018
mit Franziska Hadelich & Olivia Rheinschmitt (D)
JUNI | Sa 09. bis So 10.  MITMACHEN
KWS 6: Tanzakrobatik (8-12 J) Potsdamer Tanztage 2018
mit Mounir Mack (D)
JUNI | Sa 09. bis So 10.  MITMACHEN
KWS 7: PARKOUR - L´Art du déplacement (12-17 J) Potsdamer Tanztage 2018
mit Lukas Schapp (D)
JUNI | Sa 09. bis So 10.  MITMACHEN
WS 18: Schule in Bewegung - Fortbildung für Lehrkräfte, Erziehende und PädagogEN/INNen Potsdamer Tanztage 2018
mit Nina Ihlenfeld (D)
JUNI | So 10.  MITMACHEN
KWS 9: Gross und Klein tanzen mit CLÉMENT DAZIN (ab 10 J) Potsdamer Tanztage 2018
mit Compagnie La Main de l
JUNI | Fr 15.  MITMACHEN
Offene Wave – Die 5 Rhythmen Workshop
mit Marika Heinemann
JUNI | So 17.
Swing/ Lindy Hop Anfänger Workshop
mit Talea und Holger Niesel
JUNI | Fr 22.  MITMACHEN
improvisation Workshop
mit Tomer Zirkilevich
JUNI | Sa 23.  MITMACHEN
Tanz und Body-Mind centering - auf die leichte schulter Workshopreihe
mit Odile Seitz - Initiatorin der Reihe Rendezvous mit BMC
JUNI | So 24.  MITMACHEN
Märchenkoffer Tanzworkshop für Alle ab 4 Jahre
mit Alessandra Lola Agostini und Yvonne Leppin
JUNI | Fr 29.  MITMACHEN
somatic modern dance Workshop/ Training
mit Odile Seitz
SEPTEMBER | Sa 15.  MITMACHEN
Basis -eine kraft, die trägt- yoga Workshop
mit Alin Schick
SEPTEMBER | Sa 15.  MITMACHEN
basis und tiefe - yoga Workshop - Paket
mit Alin Schick
SEPTEMBER | Sa 15.  MITMACHEN
Tiefe - Innen still, wenn es Aussen tobt - yoga Workshop
mit Alin Schick
SEPTEMBER | Fr 28.  MITMACHEN
togetherness - paartanz anders erleben Workshop
mit Anita Twarowska
OKTOBER | So 14.  MITMACHEN
Märchenkoffer Tanzworkshop für Alle ab 4 Jahre
mit Alessandra Lola Agostini und Yvonne Leppin
NOVEMBER | Fr 23.  MITMACHEN
togetherness - paartanz anders erleben Vertiefender Workshop
mit Anita Twarowska
DEZEMBER | So 02.  MITMACHEN
Märchenkoffer Tanzworkshop für Alle ab 4 Jahre
mit Alessandra Lola Agostini und Yvonne Leppin
SBG Logo