KURSPROGRAMM 18/19
PDF-Download »
  English
fabrik Potsdam Logo
   ALLE VERANSTALTUNGEN    AUFFÜHRUNGEN    WORKSHOPS    MUSIK    CONTACT JAM
AUGUST | Sa 25. | 11:00 , Große Bühne
ÉTAPE DANSE: GUILLAUME MARIE, ROGER SALA REYNER, IGOR DOBRICIC (D) / DANYA HAMMOUD (F/LBN) Artists in Residence
OFFENES STUDIO
Bild: ÉTAPE DANSE: GUILLAUME MARIE, ROGER SALA REYNER, IGOR DOBRICIC (D) / DANYA HAMMOUD (F/LBN)
*Francais: voir ci-dessous*

Étape Danse - das deutsch-französische Residenzformat der fabrik Potsdam – lädt zwei bemerkenswerte junge ChoreografInnen/Gruppen ein, im August in Potsdam an neuen Projekten zu arbeiten. In Zusammenarbeit mit La Maison CDCN Uzès Gard Occitanie, Théâtre de Nîmes und dem Bureau du Théâtre et de la Danse /Institut Français Deutschland trägt das Étape Danse Netzwerk dazu bei, junge KünstlerInnen insbesondere auf internationaler Ebene sichtbarer zu machen.


GUILLAUME MARIE, ROGER SALA REYNER, IGOR DOBRICIC (D)
Roger - Allegorie des Trostes

ROGER - ALLEGORIE DES TROSTES versucht, sich der Praxis eines sowohl solidarischen, gesellschaftlichen, brüderlichen (man tröstet einen anderen) und intimen (man tröstet sich selbst) Brauches anzunähern. Es geht darum, sich ein Phänomen wiederanzueignen, das heute oft religiösen Institutionen oder konservativen Politiken überlassen wird und es wieder in die Sphäre der Kunst, der Philosophie und des Sozialen einzuführen. ROGER ist eine Einladung: die eines Interpreten an sein Publikum, mit ihm zusammen eine flüchtige und fragile Gemeinschaft aus Tröstern und Getrösteten zu schaffen. Die Künstler erdenken eine Allegorie und versuchen, auf Michaël Foessels Frage an unsere Gesellschaft „Wie kann man die sichtbaren Effekte des Schmerzes kanalisieren, um zu verhindern, dass die Einheit der Gruppe in Frage gestellt wird?“, eine persönliche Antwort zu liefern.


DANYA HAMMOUD (F/LBN)
Continent

„Nach dem Ereignis, der Katastrophe, der Tragödie, nach dem Verlust, dem Morden, nach der Trennung, welches Anfangen, welcher Neubeginn?“. Mit einer Gruppe von fünf Tänzerinnen zu arbeiten entspringt Danya Hammouds Bedürfnis den Begriff der „Gruppe“ zu erforschen. Ein „Zusammensein“ wird in Bewegung gesetzt und stößt dabei unterschiedliche Themen an: Zugehörigkeit, Gruppenzwang, Widerstand, Unterstützung, Bezeugen, Aneignung, Erinnerung… Der Bau einer Mikrogesellschaft, die als ein Art „Kontinent“ (von lat. continere – Zusammenhalten) erlebt wird.


*****

Étape Danse - le programme de résidence franco-allemand de la fabrik Potsdam - donne l'opportunité chaque année en août à de jeunes chorégraphes de travailler à Potsdam sur de nouveaux projets. En coopération avec les partenaires La Maison CDCN Uzès Gard Occitanie, le Théâtre de Nîmes et le Bureau du Théâtre et de la Danse / Institut Français Deutschland, le réseau Étape Danse contribue à une plus grande visibilité de ces artistes sur la scène internationale.

GUILLAUME MARIE, ROGER SALA REYNER, IGOR DOBRICIC (D)
Roger - Allegorie des Trostes

ROGER - ALLEGORIE DES TROSTES aborde la pratique d’un usage autant solidaire, social et fraternel (consoler l’autre) qu’intime (se consoler soi-même). ROGER est une invitation : celle d’un interprète adressée à un public afin qu’il construise avec lui une communauté éphémère et fragile de consolateurs et de consolés. L'enjeu artistique de ce solo est d’imaginer de nouvelles représentations de la Consolation dans notre contexte contemporain. Il s’agit de se réapproprier un phénomène trop souvent laissé aux institutions religieuses ou aux politiques conservatrices pour le réinvestir dans des sphères artistiques, philosophiques et sociales. Les artistes imaginent une allégorie et tentent de formuler une réponse personnelle à la question que le philosophe Michael Foessel pose à notre société : "comment canaliser les effets manifestes de la souffrance pour éviter qu’ils ne remettent en cause l’unité du groupe ?"

L’oeuvre de Guillaume Marie se trouve à l’intersection de plusieurs disciplines, exprimées à travers de nombreux moyens. L’artiste questionne l’humain, son cadre social, ses fantaisies et ses inconsistances. Roger Sala Reyner voudrait explorer les différents états de la conscience et des corps, connectés avec les notions anciennes de chamanisme, d'extase, de symbolisme et d'alchimie. Il a commencé sa collaboration avec Guillaume Marie et Igor Dobricic en 2015 avec la pièce Ruin Porn. Igor Dobricic, quant à lui, s’intéresse depuis longtemps à l’exploration de paramètres d’un événement public se situant entre différents contextes prédéfinis (théâtre et arts visuels, statuts professionnels et non-professionnels, travaux de groupe et individuels, esthétiques et éthiques).

DANYA HAMMOUD (F/LBN)
Continent

"Après l'évènement, après le désastre et la tragédie, après la perte, après les meurtres, après la séparation, quel début, quel commencement ?" Travailler avec un groupe de corps sur scène naît de la nécessité de questionner la notion même de "groupe", en mettant en mouvement un certain être-ensemble. Ce "rassemblement" fait résonner plusieurs notions; appartenance, contagion, résistance, support, témoignage, appropriation, mémoire... Construction d'une microsociété qui se vit comme un Continent.

Danya Hammoud est une chorégraphe et interprète. Elle a étudié le théâtre à Beirut et la danse au CNDC d’Angers et à l’université Paris VIII, et vit et travaille entre le Liban et la France. Son travail chorégraphique a été déjà présenté dans différents lieux et festivals locaux et internationaux. Outre ses performances, elle développe une approche de l’analyse critique du mouvement, un sujet peu répandu dans le contexte libanais. Elle est lauréate du prix Boghossian 2016 en chorégraphie. Son solo Mahalli a été présenté au festival Potsdamer Tanztage en 2016. Au printemps 2018, elle obtient une bourse de la Cité Internationale des Arts à Paris.

OFFENES STUDIO/OUVERTURE STUDIO: Sa 25. August 2018, 11:00, Anschließend Gespräch und Brunch
EINTRITT FREI

SHUTTLE BERLIN/POTSDAM
ab 9:30 Kaffee und Croissants im Café WAU
Hinfahrt 10:00 ab Café WAU, Hallesches Ufer 32, 10963 Berlin Kreuzberg
Rückfahrt 15:00 ab fabrik Potsdam, mit Transfer zum Tanznacht Berlin-Programm
Reservierung Shuttle (bis 22.8.): 0331 2800314 / produktion@fabrikpotsdam.de

In Kooperation mit:
Tanz im August
Tanznacht Berlin

Étape Danse ist ein Netzwerk der fabrik Potsdam, Institut Français Deutschland/Bureau du Théâtre et de la Danse, La Maison CDCN Uzès Gard Occitanie und des Théâtre de Nîmes. Mit freundlicher Unterstützung des französischen Ministeriums für Kultur/DGCA und der Landeshauptstadt Potsdam. In Kooperation mit der Tanzfabrik Berlin und dem Festival Tanz im August.

Étape Danse est un réseau commun de la fabrik Potsdam, de l’Institut Français Deutschland/Bureau du Théâtre et de la Danse, La Maison CDCN Uzès Gard Occitanie et du Théâtre de Nîmes. Avec le soutien du Ministère Français de la Culture/DGCA et de la ville de Potsdam. En collaboration avec la Tanzfabrik Berlin et le festival Tanz im August.
AUGUST | Do 29. | 11:00 [Große Bühne]
ÉTAPE DANSE: Emmanuel Eggermont (F), Anna NowiCka (D), Silvia Gribaudi & BASSAM ABOU DIAB (IT/LBN) Artists in Residence
OFFENES STUDIO
AUGUST | Sa 31. | 15:00 [fabrik Studiohaus]
SFEN: TAG DER OFFENEN STUDIOS Stadt für eine Nacht
Tanzkurse, Showings, Workshops
AUGUST | Sa 31. | 17:00 [Open Air]
SFEN: A Corpo Libero Tanz
Silvia Gribaudi
AUGUST | Sa 31. | 18:00 [Große Bühne]
SFEN: FLY! Tanz
Markéta Stránská
AUGUST | Sa 31. | 19:00 [fabrik Garten]
SFEN: Perplexities on Mars Konzert
AUGUST | Sa 31. | 20:00 [Große Bühne]
SFEN: R. OSA - Exercise for new virtuosities Tanz
Silvia Gribaudi
AUGUST | Sa 31. | 21:00 [fabrik Garten]
SFEN: Perplexities on Mars Konzert
AUGUST | Sa 31. | 22:00 [Große Bühne]
SFEN: JAZZLAB – November Konzert & Tanz
Damiano Fina & Marie Takahashi
AUGUST | Sa 31. | 23:00 [fabrik Garten]
SFEN: Raman Khalaf & Khaled Kurbeh Konzert
AUGUST | Sa 31. | 23:55 [fabrik Studiohaus]
SFEN: Tanz deine Nacht Workshop
Mit Michelle Gerber und Ursula Plötz
2019 | SEPTEMBER
SEPTEMBER | Fr 06. | 19:30 [Große Bühne]  KARTEN
PARADISE NOW (1968-2018) Tanz / Performance 12+
fABULEUS / Michiel Vandevelde (Brüssel)
SEPTEMBER | Fr 06. | 20:00 [fabrik Garten]
SOUND(G)ARTEN - DIE DIGEDAGS in Amerika Musikalische Lesung
Dia-Schau mit Lesung, Animationen, Geräuschen, Livemusik
SEPTEMBER | Sa 07.  MITMACHEN
vinyasa flow yoga
mit Giulia del Balzi (I)
SEPTEMBER | Sa 07. | 19:30 [Große Bühne]  KARTEN
PARADISE NOW (1968-2018) Tanz / Performance 12+
fABULEUS / Michiel Vandevelde (Brüssel)
SEPTEMBER | So 08.  MITMACHEN
TANGO ARGENTINO - OCHO CORTADO Workshop
mit Sasa und Steven
SEPTEMBER | So 08. | 12:00 [fabrik Garten]
BeatentERprises SOMMERGARTEN
Sommerliche Electro
SEPTEMBER | So 08. | 18:00 [fabrik Cafe]
TANGO Café
Mit Steven und Sasa
SEPTEMBER | Fr 13. | 19:30 [Große Bühne]  KARTEN
FÚRIA Tanz / Performance
Lia Rodrigues (Rio de Janeiro)
SEPTEMBER | Fr 13. | 22:00 [fabrik Cafe]
BeatentERprises Party
House Techno Bass
SEPTEMBER | Sa 14. bis OKTOBER | Sa 26.  MITMACHEN
Doppelpaket 14.09. + 26.10.: Gemeinsam Tanzen – gemeinsam Wachsen Workshopreihe für PädagogInnen
mit Odile Seitz
SEPTEMBER | Sa 14.  MITMACHEN
Gemeinsam Tanzen - GEMEINSAM WACHSEN Workshopreihe für PädagogInnen
mit Odile Seitz
SEPTEMBER | Sa 14.  MITMACHEN
QI GONG - das Herz stärken Workshop
mit Kathrin Altmann
SEPTEMBER | Sa 14. | 19:30 [Große Bühne]  KARTEN
FÚRIA Tanz / Performance
Lia Rodrigues (Rio de Janeiro)
SEPTEMBER | So 15. | 18:00 [fabrik Cafe]
SWINGTEE
mit Talea und Holger
SEPTEMBER | Do 19. | 20:00 [Große Bühne]  KARTEN
ALLEGORÍA - MOMENT IN FARBE UND HAUT – Uraufführung Tanz / Performance
Laura Heinecke & Franziska Löwe (Potsdam/Berlin)
SEPTEMBER | Fr 20.  MITMACHEN
Offene Wave – Die 5 Rhythmen Workshop
mit Marika Heinemann
SEPTEMBER | Fr 20. | 18:00 [Neuruppin, Klosterkirche St. Trinitatis]
Fontane.200: Die Lady schritt zum Schloss hinan - Uraufführung Tanz / Performance
Dudendance Theatre, Kammerchor Chorisma, Beatments Dance Company & fabrik Potsdam
SEPTEMBER | Fr 20. | 20:00 [Große Bühne]  KARTEN
ALLEGORÍA - MOMENT IN FARBE UND HAUT Tanz / Performance
Laura Heinecke & Franziska Löwe (Potsdam/Berlin)
SEPTEMBER | Sa 21.  MITMACHEN
Gyrokinesis Workshop
mit Andrea Krohn (BRA)
SEPTEMBER | Sa 21. | 18:00 [Neuruppin, Klosterkirche St. Trinitatis]
Fontane.200: Die Lady schritt zum Schloss hinan Tanz / Performance
Dudendance Theatre, Kammerchor Chorisma, Beatments Dance Company & fabrik Potsdam
SEPTEMBER | Sa 21. | 20:00 [Große Bühne]  KARTEN
ALLEGORÍA - MOMENT IN FARBE UND HAUT Tanz / Performance
Laura Heinecke & Franziska Löwe (Potsdam/Berlin)
SEPTEMBER | So 22. | 11:00 [Große Bühne]  KARTEN
ALLEGORÍA - MOMENT IN FARBE UND HAUT Tanz / Performance
Laura Heinecke & Franziska Löwe (Potsdam/Berlin)
SEPTEMBER | So 22. | 13:00 [Fontane Ruppiner-Landpartie]  KARTEN
Fontane.200: Die Lady schritt zum Schloss hinan Tanz / Performance
Dudendance Theatre, Kammerchor Chorisma, Beatments Dance Company & fabrik Potsdam
SEPTEMBER | So 22. | 15:00 [Fontane Ruppiner-Landpartie]  KARTEN
Fontane.200: Die Lady schritt zum Schloss hinan Tanz / Performance
Dudendance Theatre, Kammerchor Chorisma, Beatments Dance Company & fabrik Potsdam
SEPTEMBER | Sa 28.  MITMACHEN
inner Peace practice Yoga Workshop
mit Alin Schick
2019 | OKTOBER
OKTOBER | Do 03.
Solo Swing: Potsdamer Flashmob Choreo Ein Song - und die ganze Stadt tanzt mit
mit Talea und Holger Niesel
OKTOBER | Fr 04. | 20:00 [Große Bühne]  KARTEN
Lost in Formation – Uraufführung Tanz
KOMBINAT kombiniert Tanz und Film (Potsdam)
OKTOBER | Fr 04. | 22:00 [fabrik Cafe]
BeatentERprises Party
House Techno Bass
OKTOBER | Sa 05.  MITMACHEN
Tanz und Body-Mind Centering - Mit dem Herzen verbunden Workshopreihe
mit Odile Seitz - Initiatorin der Reihe Rendezvous mit BMC
OKTOBER | Sa 05. | 20:00 [Große Bühne]  KARTEN
Lost in Formation Tanz
KOMBINAT kombiniert Tanz und Film (Potsdam)
OKTOBER | So 06. | 16:00 [Große Bühne]  KARTEN
Lost in Formation Tanz
KOMBINAT kombiniert Tanz und Film (Potsdam)
OKTOBER | So 13. | 18:00 [fabrik Cafe]
TANGO Café
Mit Steven und Antje
OKTOBER | Fr 18. bis Sa 19.  MITMACHEN
ARRABAL - WORKSHOP 1: ALLE STUFEN Tangofestival Potsdam
mit Diana und Juan Camerlingo (ARG)
2019 | OKTOBER [Große Bühne]  KARTEN
ARRABAL - TANGOFESTIVAL POTSDAM
18. bis 20. Oktober 2019
OKTOBER | Fr 18. | 21:00 [Große Bühne]  KARTEN
arrabal - eröffnungsball Tangofestival Potsdam
Mit Trio Tangogo (Potsdam)
OKTOBER | Sa 19. bis So 20.  MITMACHEN
ARRABAL - WORKSHOP 3: Erfahrene Tangofestival Potsdam
mit Diana und Juan Camerlingo (ARG)
OKTOBER | Sa 19. bis So 20.  MITMACHEN
ARRABAL - WORKSHOP 2: MittelSTUFE Tangofestival Potsdam
mit Diana und Juan Camerlingo (ARG)
OKTOBER | Sa 19.  MITMACHEN
ARRABAL - WORKSHOP: Frauentechnik Tangofestival Potsdam
mit Diana del Valle (ARG)
OKTOBER | Sa 19.  MITMACHEN
ARRABAL - WORKSHOP: Männertechnik Tangofestival Potsdam
mit Juan Camerlingo (ARG)
OKTOBER | Sa 19. bis So 20.  MITMACHEN
ARRABAL - EINSTEIGERWORKSHOP Tangofestival Potsdam
mit Antje Bauer & Steven O Fearna (tanguito)
OKTOBER | Sa 19. | 21:00 [Große Bühne]  KARTEN
ARRABAL - GROSSER TANGOBALL
 Tangofestival Potsdam
Mit Quinteto El Cachivache (ARG)
OKTOBER | So 20. | 12:30 [fabrik Cafe]
arrabal - TANGO CAFÉ SPEZIAL MIT TANGO A Cappella Tangofestival Potsdam
Ensamble Encanto (Berlin)
OKTOBER | Mo 21. bis Fr 25.  MITMACHEN
Tanzintensive - Vinyasa Flow Yoga am Morgen Workshop
mit Fiona Edwards (UK)
OKTOBER | Mo 21. bis Fr 25.  MITMACHEN
Tanzintensive - Klein Technique™ Workshop
mit Hanna Hegenscheidt (D)
OKTOBER | Mo 21. bis Mi 23.  MITMACHEN
Tanzintensive - Dance for Everybody Workshop
mit Lea Martini (D)
OKTOBER | Mi 23. | 18:00 [fabrik Cafe]
SWINGTEE After-Work-Spezial
mit Talea und Holger Niesel
OKTOBER | Do 24. bis Fr 25.  MITMACHEN
Tanzintensive - Tanz 55+ Workshop
mit Fiona Edwards (UK)
OKTOBER | Fr 25.  MITMACHEN
Offene Wave – Die 5 Rhythmen Workshop
mit Marika Heinemann
OKTOBER | Fr 25.  MITMACHEN
Tanzintensive - Dabke Community Dancing Workshop
mit Medhat Aldaabal (Tanz) und Ali Hasan (Live Percussion) (SYR/D)
OKTOBER | Sa 26.  MITMACHEN
Gemeinsam tanzen - gemeinsam wachsen Workshopreihe für PädagogInnen
mit Odile Seitz
OKTOBER | Mi 30. | 19:00 [Große Bühne]
Gritos (Schreie) – Europa-Premiere Festival Unidram
Dos à Deux (Brasilien)
OKTOBER | Do 31. | 20:15 [Große Bühne]
Gritos (Schreie) Festival Unidram
Dos à Deux (Brasilien)
2019 | NOVEMBER
NOVEMBER | Fr 01. | 21:45 [Große Bühne]
LEAK Festival Unidram
BOT (Niederlande)
NOVEMBER | Sa 02. | 21:45 [Große Bühne]
LEAK Festival Unidram
BOT (Niederlande)
NOVEMBER | Do 07. | 20:00 [Große Bühne]  KARTEN
Die Bergwerke zu Falun von E.T.A. Hoffmann Theater
Ton und Kirschen Wandertheater (Glindow)
NOVEMBER | Fr 08. | 20:00 [Große Bühne]  KARTEN
Die Bergwerke zu Falun von E.T.A. Hoffmann Theater
Ton und Kirschen Wandertheater (Glindow)
NOVEMBER | Fr 08. | 22:00 [fabrik Cafe]
BeatentERprises Party
House Techno Bass
NOVEMBER | Sa 09. | 20:00 [Große Bühne]  KARTEN
Die Bergwerke zu Falun von E.T.A. Hoffmann Theater
Ton und Kirschen Wandertheater (Glindow)
NOVEMBER | So 10.  MITMACHEN
TANGO ARGENTINO - Milonga und special Moves Workshop
mit Sabine und Steven
NOVEMBER | So 10. | 16:00 [Große Bühne]  KARTEN
Die Bergwerke zu Falun von E.T.A. Hoffmann Theater
Ton und Kirschen Wandertheater (Glindow)
NOVEMBER | So 10. | 18:00 [fabrik Cafe]  KARTEN
TANGO Café
Mit Steven und Antje
NOVEMBER | Mi 20. | 18:00 [fabrik Cafe]  KARTEN
SWINGTEE After-Work-Spezial
mit Talea und Holger Niesel
NOVEMBER | Fr 22.  MITMACHEN
Offene Wave – Die 5 Rhythmen Workshop
mit Marika Heinemann
NOVEMBER | Fr 22. | 20:00 [Große Bühne]  KARTEN
Lost in Formation Tanz
KOMBINAT kombiniert Tanz und Film (Potsdam)
NOVEMBER | Fr 22. | 21:00 [Große Bühne]
JAZZLAB Konzert & offene Bühne
Nicolas Schulze
NOVEMBER | Sa 23. | 20:00 [Große Bühne]  KARTEN
Lost in Formation Tanz
KOMBINAT kombiniert Tanz und Film (Potsdam)
NOVEMBER | So 24. | 16:00 [Große Bühne]  KARTEN
Lost in Formation Tanz
KOMBINAT kombiniert Tanz und Film (Potsdam)
2019 | DEZEMBER
DEZEMBER | Sa 07.  MITMACHEN
vinyasa flow yoga
mit Giulia del Balzi (I)
DEZEMBER | So 08.  MITMACHEN
TANGO ARGENTINO DYnamik - Anfänge und schlüsse Workshop
mit Antje und Sasa
DEZEMBER | So 08. | 18:00 [fabrik Cafe]  KARTEN
TANGO Café
Mit Sasa und Antje
DEZEMBER | Fr 13.  MITMACHEN
Offene Wave – Die 5 Rhythmen Workshop
mit Marika Heinemann
DEZEMBER | Fr 13. | 22:00 [fabrik Cafe]
BeatentERprises Party
House Techno Bass
DEZEMBER | So 15. | 18:00 [fabrik Cafe]  KARTEN
SWINGTEE
mit Talea und Holger
2020 | MäRZ
MäRZ | Sa 07.  MITMACHEN
vinyasa flow yoga
mit Giulia del Balzi (I)
SBG Logo