SCHENKEN SIE TANZ!
Wertgutscheine
der fabrik für Kurse
und Aufführungen
online kaufen »

150TANZEN.DE
funkle blühe woge schwebe

KURSPROGRAMM 17/18
PDF-Download »
  English
fabrik Potsdam Logo
   RESIDENZEN    ARCHIV
2008 | JANUAR 
susanne höglin [se/UK], SABINE VOGEL [d], MATTIAS PETERSSON [SE], FREDERIK OLOFSSON A BIG DOG IN A SMALL PACKAGE
Bild:
JAN Mi 2. bis So 13.

Das Projekt „A Big Dog in a Small Package“ verbindet zwei physische Quellen (Musik, Tanz) mit zwei virtuellen (live-video / live-sound processing), um an Möglichkeiten der Live-Improvisation zu forschen. Aus der Interaktion zwischen vier gleichberechtigten Spielern entstehen musikalische und visuelle Texturen, Loops, Drones und Beats in Echtzeit.

OFFENES STUDIO: Fr 11. Jan 2008 18:00

OFFENES STUDIO:
Im Offenen Studio erwarten Euch keine fertigen Stücke – dafür die Möglichkeit, etwas über verschiedene choreographische Arbeitsprozesse zu erfahren. Die Gruppen zeigen Ausschnitte aus Proben und Arbeiten und freuen sich über Euer Feedback! Der Eintritt ist frei.

Tanzplan Potsdam: Artist-in-Residence - Lehr- und Forschungsprogramm der fabrik Potsdam findet im Rahmen von Tanzplan Deutschland statt. Tanzplan Deutschland ist eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes. Mit Unterstützung der Stadt Potsdam und des Landes Brandenburg.

EINTRITT: FREI
2017 | NOVEMBER 
STUDIO QUÉBEC: AmÉLIE & NELLY-ÈVE RAJOTTE (CAN) NODE - Tanz und Digitale Kunst
SBG Logo